Meine Einschätzung: August 2015 – Die beste Mobilflat und günstige Note-/Netbooks

Die beste Mobilflatrate (Mobiles Internet Flat-Rate)

Bei meiner Suche nach der am besten für mich geeigneten Mobil Flatrate (Mobiles Internet) bin ich auf viele Angebote gestoßen. Wichtig war mir das keine Vertragsbindung entsteht, also eine monatliche Kündbarkeit. Ein günstiger Monatsbeitrag und natürlich eine gute Netzabdeckung waren mir ebenso wichtig. Nach dem ich etliche Angebote gesichtet und verglichen habe entschied ich mich für Klarmobil. Hier wird das D1 genutzt, die Grundgebühr für eine Mobile Internet Flat liegt unter 10 Euro und die Anmeldung bzw. Zusendung der Sim-Karte gehen hier sehr schnell. Innerhalb von 1-2 Tagen im Regelfall.

Diese Flatrate kann ich jedem Vielsurfer der oft unterwegs E-Mails abrufen und Webseiten besuchen möchte empfehlen. Für Spieler von Online Games ist eine Mobile Flatrate aufgrund schwankender Ping Werte nicht zu empfehlen.


Klarmobil Internet Flat 500

Update: Ich habe diese Flatrate jetzt seit einigen Monaten und ich bin sehr zufrieden mit dem Anbieter. Die Netzabdeckung ist in der Stadt sehr gut, auch in den meisten Dörfern ist eine gute Download und Upload Geschwindigkeit verfügbar. Dort wo es allerdings sehr viele Täler und Berge gibt ist die Netzabdeckung (wie bei allen Anbietern) nicht ganz so gut. Trotzdem hat man mit dem D1 Netz meiner Meinung nach immer noch den besten Empfang.

Der meiner Meinung nach beste Onlineshop für Notebooks und Netbooks

Diesen Shop kann ich empfehlen wenn man sich ein Notebook oder ein Netbook kaufen möchte. Ich habe dort bereits zwei Notebooks gekauft und insgesamt 6 Modelle zur Auswahl nach Hause geschickt bekommen. Nach dem ich mich für die richtigen Modelle entschieden habe konnte ich die anderen Notebooks einfach zurück schicken und habe das Geld problemlos zurück erstattet bekommen. Ich habe mich für diese Möglichkeit entschieden da in den großen Elektronikmärkten fast ausnahmslos Consumer Modelle für anspruchslose Kunden verkauft werden und man die guten Geräte (Mattes Display, lange Akkulaufzeit) dort nicht findet. So konnte ich einfach die in Frage kommenden Modelle zu mir nach Hause liefern lassen und mir dann selbst ein Bild von den Notebooks machen und mich in Ruhe entscheiden.


http://www.notebooksbilliger.de

 

You May Also Like