Kann man Geld verdienen ohne Arbeit zu haben? Wie es doch geht…

Diese Frage werden sich zwar auch in früheren Zeiten bereits einige Menschen gestellt haben doch richtig populär ist diese Fragestellung „Kann man Geld verdienen ohne Arbeit ?“ erst zu Zeiten des Internets geworden. Nirgendwo sonst treffen soviele Menschen aufeinander, die am liebsten Geld verdienen würden ohne dafür Arbeit leisten zu müssen. Sieht man sich die leeren Versprechungen einiger Internetbetrüger an, so kann man die Nachfrage seitens der Endverbraucher verstehen: „Verdienen Sie 10.000 Euro im Monat ohne Aufwand“ oder „Werden Sie Reich ohne dafür arbeiten zu müssen“ gehören zum Repertoire dieser Spezies, die gerne ahnungslose Kunden ködert um dann einzig und allein selbst abzusahnen.

Doch man kann auch Geld verdienen ohne viel Arbeit

Ganz ohne Arbeit geht es nämlich nicht. Zumindest ein bischen Zeit und Nerven muss man investieren wenn man Geld verdienen möchte. Wer also denkt das man komplett ohne Arbeit Geld verdienen könnte irrt sich. Wir zeigen euch hier lediglich wie man ohne viel Aufwand Geld verdienen kann und das ohne leere Versprechungen.

Einfach Geld verdienen ist möglich durch:

Die Teilnahme an bezahlten Umfragen von Meinungsforschungsunternehmen bringt bares Geld
Rückvergütung, Bonusaktionen und das werben neuer Mitglieder in Bonusportalen im Internet
Paidmails (Paid Mails) haben einen schlechten Ruf, bei den guten Anbietern lohnt es sich aber
Affiliate Marketing – Empfehlen Sie Ihren Bekannten Produkte und verdienen Sie daran mit

Fazit

Man darf bei den oben genannten Methoden natürlich keine Wunder erwarten. Wer die Sache richtig angeht kann jedoch leicht bis zu 50 Euro im Monat verdienen in dem ein paar Klicks gemacht und Tasten gedrückt werden. Man muss es aber wie gesagt richtig angehen, bei den Onlineumfragen z.B. muss man bei möglichst vielen Anbietern teilnehmen damit im Monat auch genug Umfragen zur Beantwortung bereitstehen. Bei den Bonusportalen darf man sich nicht auf das bestätigen von E-Mails beschränken sondern muss aktiv neue Mitglieder werben oder an den Bonusaktionen teilnehmen. Auch im Falle des Affiliate Marketings mit Empfehlungen für Freunde und Bekannte muss man es sinnvoll angehen. Beispielsweise immer ein offenes Ohr haben wer im Bekanntenkreis etwas braucht, sich dann erkundigen was das geeignete Produkt für diese Person ist und ihr dann eine E-Mail mit dem Affiliate Link zusenden über den er das Produkt kaufen bzw. einen Vertrag abschließen kann.

Man kann mit den genannten Methoden ohne viel Arbeit leicht und einfach Geld verdienen. Viele tun es, die meisten machen es aber falsch. Selbst schuld kann man da nur sagen…

Oder was meinst Du?

You May Also Like