Geld verdienen mit Stockfotos: Günstig Stockfotos kaufen und verkaufen – Meine Erfahrung mit Fotolia

Polaroid Bild von PhotoliaIm Bereich der Microstock Anbieter (Definition Microstock: Bilder werden zu kleinen Preisen verkauft, 50 Cent bis 5 Euro pro Bild. Dafür ist die Anzahl der verkauften Bilder höher als bei Macro Stock Agenturen) ist Fotolia ↑ einer der ganz großen Anbieter. Die angebotenen Bilder haben durchweg eine hohe Qualität. Das macht das Portal vor allem für Käufer interessant. Viele Webdesign Agenturen, Freelancer und auch Printmedien kaufen bei Fotolia ↑ ein.

PRO:

  • Seriöser Anbieter
  • Zahlt problemlos aus
  • Geringe Auszahlungsgrenze
  • Gute Verkaufschancen
  • In vielen Sprachen verfügbar
  • Einfach zu bedienendes Webinterface

CON:

  • Große Anzahl an Konkurrenz Fotografen
  • Sehr viele Bilder, Nischen finden schwierig
  • Bilder werden öfters abgelehnt

You May Also Like