Eröffnungsbonus (50 – 100 Euro) für Konten im Überblick

Top-Tipp

Das es so einfach ist an Geld zu kommen wissen nur die wenigsten. Es ist legal, kostenlos und man braucht nicht viel dafür zu tun.  Du musst einfach nur ein kostenloses Girokonto eröffnen und bekommst pro Konto zwischen 30 und 100 Euro für die Eröffnung als Willkommensbonus. Ich erzähle hier wirklich die Wahrheit. Geh ruhig auf die Seiten der Banken und schaue es dir selbst an wenn du mir nicht glaubst. Maximal sind 280 Euro drin wenn du dir bei jeder Bank ein Konto anlegst. Ob das sinnvoll ist muss jeder für sich entscheiden, kosten tut es jedenfalls nichts und ich selbst führe auch mehrere Konten. Ein Privatkonto, ein Geschäftskonto und ein Urlaubskonto (Reisekasse). Für Leute die im Internet Geld verdienen möchten empfiehlt sich sowieso ein separates Girokonto für den Geldeingang, wieso also nicht gleich ein Konto eröffnen bei dem man auch noch Geld geschenkt bekommt ?

Bei diesen kostenlosen Konten erhälst du Geld für eine Neueröffnung:

Warum machen die Banken das? Habe ich mich auch erst gefragt aber die Banken sind natürlich auf der Suche nach neuen Kunden. Da es die Banken durch wachsende Konkurrenz im Banksektor schwer haben, lassen sich viele Banken etwas einfallen um neue Kontoinhaber zu gewinnen. Nicht nur das man bei vielen Banken mittlerweile kostenlos ein Konto führen kann, nein darüber hinaus bieten viele Banken auch zusätzliche Geldanreize in Form von Eröffnungsboni um Kunden zu gewinnen. Das ist sinnvoll für Neukunden als auch ein toller Anreiz für Leute die mit Ihrem Girokonto zu einer anderen Bank wechseln möchten.

Pro

  • Seriöse deutsche oder Europäische Banken
  • Kostenlose Kontoführung

You May Also Like